feed-image RSS

Veranstaltungen


 

15. September bis 20. September 2019 in Flensburg

Veranstaltet vom PhD Network.

Schwerpunkt sind Methoden (z.B. Datenanalyse mit R und Stata):

dieses Jahr findet die erste EURONET-SOMA summer school statt: “Researching Persistent Somatic Symptoms: Multidisciplinary Challenges”. Dafür wollen wir noch weitere Nachwuchswissenschaftler (PhD und Post-Doc) aus den diversen Fachdisziplinen (Psychologie, Medizin, Soziologie, Neurowissenschaften, Linguistik, …) gewinnen, um einen interdisziplinären und internationalen Austausch zu ermöglichen.  

Wer? PhD-Studierende und Post-Docs aus unterschiedlichen Fachdisziplinen, Wann? Samstag, 15. Juni - Dienstag, 18. Juni 2019, Wo? Groningen/Allersmaborg in Ezinge (Niederlande), Kosten? 400€, Kurssprache? Englisch, Max. Teilnehmer? 24, Zertifikat? Certificate of Attendance

Deadline für die Bewerbung 1. Mai 2019

Weitere Informationen.

Der Call for Abstracts für den 18. Deutschen Kongress für Versorgungsforschung, der vom 9.-11. Oktober in Berlin stattfinden wird, wurde bis zum 15.04.2019 verlängert. Der Kongresspräsident Prof. Jochen Schmitt und das DNVF freuen sich über Ihre Beiträge, die Sie zu 16 Themengebieten einreichen können. Wie im vergangenen Jahr wird das Programm wesentlich durch die eingereichten Beiträge gestaltet. Hier gelangen Sie zu Abstract-einreichung: http://dkvf2019.de/programm/abstracts/ Bewerben Sie sich auch gerne für den Wilfried-Lorenz-Versorgungsforschungspreis - entweder als Bewerbergruppe oder ErstautorIn. Der Preis ist mit 2.500 € dotiert und wird im Rahmen des DKVF verliehen.

Bewerbungen können bis zum 20. April beim DNVF (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) eingereicht werden. Alle Hinweise zur Ausschreibung finden Sie auf der DNVF-Webseite unter folgendem Link: https://www.netzwerk-versorgungsforschung.de/index.php?page=ausschreibung-2019

Der Kongress der European Society for Dermatology and Psychiatry (ESDAP) findet dieses Jahr in Deutschland statt. Forscherinnen und Forscher, die in dem Bereich Psychodermatologie forschen, haben ab sofort die Möglichkeit, Abstracts für den 18. ESDaP-Kongress einzureichen, der vom 20. bis 22. Juni 2019 in Gießen stattfindet. Das Kongressthema lautet „The skin patient – a multidisciplinary challenge?!“. Das spannende und abwechslungsreiche Programm umfasst Keynote-Vorträge sowie Symposien und bietet zudem Nachwuchswissenschaftlern viele Möglichkeiten, ihre Arbeiten einem breiten, internationalen Publikum zu präsentieren.

zur Konressankündigung

Zur Kongresswebseite

Save the date - 6. Mai 2018, 10:00 - 17:00 Uhr, Erikahaus UKE, Hamburg

3. HAM-NET Symposium, Schwerpunktthema "Gesundheitskompetenz"

DGMP Mitgliedschaft

Werden Sie Teil des DGMP Netwerks und erhalten Sie exlusiven Zugriff auf die Publikation ‘Psychotherapie, Psychosomatik, Medizinische Psychologie (PPMP)’

Mehr über die Mitgliedschaft erfahren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen